Fastenseminare 2023


Monat Februar
19. Februar 2023
Info-Nachmittag zum Thema: Fasten nach Buchinger ganz allgemein und in Bezug auf die anstehende Fastenwoche im März
Zeit: 14 Uhr
Ort: Mozartstraße 7 in der Kräuterhütte


Monat März
ambulantes Fasten nach Buchinger
vom 5. März - 11.März 2023


Sonntag - Entlastungstag
Montag bis Freitag Fastentage
Samstag Fastenbrechen


Größe der Gruppe max. 4 Personen
ambulantes Fasten  

4 Treffen vor Ort

 von 12 Uhr bis 15 Uhr 

 Kosten: pro P. 180,- Euro
Ort: Mozartstraße 7 in der Kräuterhütte 

Verpflegung  + 20,- Euro 


Monat Juli
Sonntag, den 30. Juli 2023
Informationsnachmittag zum Thema Basenfasten und die unterschiedlichen Fastenarten der Hildegard von Bingen
Ort: Mozartstraße 7  in der Kräuterhütte
Zeit: 14 Uhr.


Monat August/September
ambulantes Fasten nach Hildegard von Bingen

-Dinkelreduktionskost-

Termin folgt in Kürze!
Fasten ist eine Möglichkeit den Körper zu entlasten und in ihn hinein zu spüren, bevor uns Schmerzen und Krankheit dazu zwingen.

Wenn unser Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns körperlich wohl und kraftvoll, geistig frisch und rege und seelisch ausgeglichen. 

Bei Hildegard von Bingen ist das Fasten immer ein Prozess auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene. Die spirituelle Gesundheit wird von ihr ebenso bedacht, wie die Körperliche. Körper und Seele befreien sich von ihrer Last.

Was müssen wir tun (Tugenden) um unsere Seele zu befreien (Laster)?


Ort: Kräutergarten Mozartstraße 7 und Umgebung

____________________________________________________



 



Anmeldung:  

4 Wochen vor Kursbeginn per E-Mail oder telefonisch.

Anzahlung von 30 Euro (der Betrag wird mit der Seminargebühr verrechnet oder erstattet, wenn das Seminar nicht stattfindet)

Absagen 1 Woche vor Kursbeginn können nicht mehr berücksichtigt werden!

 

Kontoverbindung:

IBAN: DE 70 1605 0000 4703017038

BIC: WELADED1PMB 

 

 

Veranstaltungsort:

Die Seminare findet in der Heilpflanzen- und Wildkräuterschule in Hennigsdorf, Mozartstraße 7 statt. Unterrichtet wird in Gruppen bis

max. 4 Personen im Kräutergarten inmitten unserer einheimischen Wildkräuter oder in der Kräuterhütte.